Vorschau:
Wanderspaß rund um Hambach, 11.06.2017, 10.00 Uhr
Rock am Rathaus, 02.06.2017, 19.00 Uhr
Lesung "Social Rating" mit Ch. Landgraf, 27.05.17,19.00 Uhr
Gemeinderatssitzung 29.05.2017, 19:30 Uhr
Bürgermeistersprechstunden, 26.05.2017 von 9.00-12.00 Uhr

Radrennsport-Museum

Radrennsport Museum der Gemeinde Dittelbrunn
radrennsport museum

Eine Reihe von Zufällen und die massive Förderung des hiesigen Radrennsports durch die Firma Fichtel & Sachs hat Schweinfurt auf dem Gebiet des Radrennsports internationalen Ruhm eingebracht.

In Stadt und Land schossen die Radsportvereine aus dem Boden, so auch in Dittelbrunn und in Hambach.

Wurde in Hambach 1909 der Radsportverein „Bavaria“ gegründet, kam 1912 der Radverein „Concordia“ in Dittelbrunn hinzu.

Es begann eine erfolgreiche Zeit für den Radsport. Die Anhängerschaft wuchs und bald ließen die Leistungen der Dittelbrunner und Hambacher Rennfahrer aufhorchen.

Erinnert sei an die Radsportler Hans Markert, Ludwig Geyer und Otto Schenk in Hambach, oder an die Dittelbrunner Größen wie Philipp Ziegler, Günther Ziegler, Otto Karrlein, Andreas Ziegler, Dieter Burkhardt, Bernd Jänicke und Remig Stumpf. Eine sehr engagierte Gruppe hat Orginalräder, Siegerschleifen, Trikots, Pokale, Plaketten, Urkunden, Fotos und vieles mehr zusammengetragen.

Es sei den Rennsportlern oder deren Nachkommen für das Überlassen der wertvollen Exponate herzlich gedankt. Durch die Bereitschaft, vieles zur Verfügung zu stellen, ist die Region Schweinfurt um ein wichtiges Spezialmuseum reicher geworden.


Im Rathaus in Hambach
Hambach, Grottenweg 2
97456 Dittelbrunn

Tel.: (0 97 25) 71 24 22
Fax: (0 97 25) 71 24 77 22
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Öffnungszeiten des Museums nach Vereinbarung - Vorübergend (bis ca. Ende April 2017) ist das Museum wegen Umbauarbeiten geschlossen!

18°C

Dittelbrunn

Mostly Cloudy

Luftfeuchtigkeit 67%

Wind: 11.27 km/h

  • 29 May 2017 28°C 16°C
  • 30 May 2017 26°C 16°C

Banner 468 x 60 px